08.10.2014: FC Grüningen - Spfr Neukirch (4:0)

von Denise Anders

Klarer Derbysieg

Der FC Grüningen dominierte klar das Lokalderby gegen die Spfr. aus Neukirch. Nach schönem Kombinationsspiel und gutem Pressing gelang dem FC Grüningen durch einen Doppelpack von Silke Zipfel (17./21.) die 2:0 Führung. Aber auch Neukirch kam dann zu gefährlichen Torchancen, die aber nicht vollendend verwertet werden konnten. Kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit verwandelte Ina Zipfel (50.) einen Freistoß aus 30 Metern zum 3:0. Das Spiel war so gut wie entschieden. Neukirch kam dennoch zu mehreren gefährlichen Chancen, die aber durch die Hintermannschaft des FC Grüningen geklärt werden konnten. Nach einem Foul in der 75 min. im Starfraum an Torjägerin Silke Zipfel, verwandelte Ina Zipfel den Strafstoß zum 4:0 Endstand. Nach diesem Sieg stehen unsere Damen mit neun Punkten auf Platz drei. 

FC Grüningen:
Sabrina Trenkle, Sandra Erndle, Andrea Köpfler, Tiffanie Schiewe, Silke Erath (69min. Madeleine Dietrich), Denise Anders (62min. Eva Lorse), Mira Sieger (80min. Helen Knecht), Charlotte Kuck (74min. Michelle Günthner), Ina Zipfel, Fabienne Limberger, Silke Zipfel (80min. Larissa Kirch). 

Spfr. Neukirch:
Sabrina Löffler, Pia Jung (69min. Elena Josefowitz), Anja Schwär (59min. Lara Rombach), M.T. Hermann (53min. Tamara Hofmeier), Lea Ohnemus, Leonie Kapp, Sarah Kaltenbach (33min. Alisa Kolpi), Melanie Löffler, Lena Bartle, Svenja Kinzler, Marina Riesle (75min. Nora Kirner)

Tore: 1:0, 2:0 Silke Zipfel (17min. 21min), 3:0, 4:0 Ina Zipfel (50min. 75min.)

Zurück