22.09.2018: SV Titisee - FC Grüningen 1:2

von Denise Anders

Mit vielen angeschlagenen Spielerinnen ging es am vergangenen Samstag zum Lokalderby nach Titisee. Wie auch im Spiel gegen Degenhausertal verschliefen wir den Anpfiff und so stand es schon nach nicht einmal 60 Sekunden 1:0 für Titisee. 

Dieser Blitzstart weckte uns nun auf. Die Gastgeber aus Titisee versäumten es einen Treffer nachzulegen und so kamen wir besser ins Spiel. Fast mit dem Pausenpfiff markierte unsere Denise den 1:1-Ausgleich. 
In der zweiten Hälfte kamen wir wieder zur alten Stärke zurück. Die Partie lieb sehr spannend. Nun galt es für beide Mannschaften den Siegtreffer zu erzielen. Dies gelang uns endlich in der 78. Spielminute durch Raffa. 2:1 für uns.

So auch der Endstand , 3 Punkte ✔️

Zurück