24.03.2012: FC Grüningen - SV Gottenheim (0:2)

von Testuser

Gute Chancen vergeben...

Wir hatten uns vorgenommen an den Sieg gegen den Hegauer FV anzuknüpfen, doch am Ende konnte Gottenheim die 3 Punkte mit nach Hause nehmen.

Bereits in der 2. Minute gingen die Gäste in Führung, dieser frühe Rückstand musste erst einmal weg gesteckt werden, sodass Gottenheim in der ersten Hälfte das Spiel sicher im Griff hatte, den Vorsprung jedoch nicht ausbauen konnte.

Also ging es mit einem knappen 0:1 in die Halbzeitpause.

Wir kamen gut aus der Pause und hatten nun mehr Spielanteile und auch die klar besseren Torchancen u.a. durch Judith Rafai und Nathalie Czeke.

Leider war das Glück an diesem Tag nicht auf unserer Seite und somit blieb das erhoffte Ausgleichstor aus. Stattdessen erhöhte Gottenheim in der 80. Minute auf 0:2.

Es spielten:

Sabrina Weber, Sandra Erndle, Kerstin Rafai, Fabienne Limberger, Daniela Weets (78. Ina Zipfel), Silke Erath, Denise Anders, Beate Wigant, Mira Sieger, Judith Rafai, Nathalie Czeke (65. Doris Wengrzik)

Zurück